Anzeige
Anzeige
Eine Ausstellung der besonderen Art findet noch bis zum 24.Juni in den Räumlichkeiten der Kreissparkasse Saarpfalz in Homburg statt. Am gestrigen Dienstag wurde diese durch die Vizepräsidentin des DRK Landesverbandes Saarland, Margarete Schäfer-Wolf, eröffnet und vorgestellt.
drk_ausstellung-1070263Unter dem Namen „Menschen setzen Zeichen“ stehen die Lebensgeschichten von ehemaligen, ehrenamtlichen Mitgliedern des Roten Kreuz an der Saar im Blickpunkt, die in ihrem Engagement für die Hilfsorganisation außergewöhnliches oder charakteristisches geleistet haben.Anlass für die Ausstellung ist das 150-jährige Bestehen des Roten Kreuz an der Saar. Die Biographien werden mit lebensgroßen Bildern gezeigt und mit zahlreichen Informationen über die Hintergrundgeschichten sowie prägnanten Anekdoten der dargestellten Personen ergänzt. Zusätzlich zeigt die Ausstellung, mit Exponaten in Form historischer Dokumente und Ausstellungsstücken, die Geschichte des Roten Kreuzes an der Saar.
drk_ausstellung-1070277
Margarete Schäfer-Wolf – Vizepräsidentin DRK Saarland
Besonderes Merkmal der Ausstellung ist aber die Botschaft, dass nicht die Organisation im Mittelpunkt steht, sondern, dass das Rote Kreuz überwiegend von Menschen getragen wird, die nur wenigen bekannt sind. Dies unterstrich auch Margarete Schäfer-Wolf in ihrer Begrüßungsrede: „Die dargestellten Personen sind Vorbilder für alle Ehrenamtler, die sich im Roten Kreuz für Kranke, Hilfsbedürftige und Notleidende Menschen einsetzen.“ Zentraler Blickfang ist ein überdimensionales rotes Kreuz, welches die wichtigsten Daten und Ereignisse des Roten Kreuz an der Saar von der Gründung im Jahr 1866 bis heute darstellt. Nach der Premiere in Homburg wird die Ausstellung auch in den weiteren Kreisverbänden des Roten Kreuz vor Ort zu besichtigen sein:
Montag, 1. bis Mittwoch, 31. August 2016:
Sparkasse Neunkirchen (Hammergraben 5, 66538 Neunkirchen)
Donnerstag, 01. bis Freitag, 30.September 2016
Sparkasse Merzig-Wadern (Schankstraße 7, 66663 Merzig)
Dienstag, 04. bis Freitag, 21. Oktober 2016 
Sparkasse Saarbrücken (Neumarkt 17, 66117 Saarbrücken)
Dienstag, 01. bis Mittwoch, 30. November 2016 
Landratsamt Sankt Wendel (Mommstraße 21-31, 66606 Sankt Wendel)
Mehr Informationen: DRK Saarland
Anzeige
Anzeige
Vorheriger ArtikelUnwetter im Saarland: Ministerpräsidentin sichert Hilfe der Landesregierung zu
Nächster ArtikelZwei Jubiläen und ein Spatenstich an der Universitätsklinik Homburg

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.