Start Polizeimeldungen Bruchhof | Verletztes Kind bei Verkehrsunfall

Bruchhof | Verletztes Kind bei Verkehrsunfall

Symbolbild Foto: Rüdiger Koop / UKS

Am Donnerstag, 10.01.2019, ereignete sich im Einmündungsbereich Kaiserslauterer Straße/Berliner Straße in 66424 Bruchhof, ein Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw. Eine 18-jährige Frau bog mit ihrem VW Polo (PS-Kreiskennzeichen), von der Kaiserslauterer Straße aus Richtung Homburg kommend, nach links in die Berliner Straße ab.

Hierbei übersah sie einen entgegenkommenden Pkw Peugeot 208 (KL-Kreiskennzeichen), welcher ihr aus Richtung Bruchmühlbach-Miesau entgegen kam und von einem 43-Jährigen Mann gefahren wurde. Beide Fahrzeuge passierten den Einmündungsbereich während einer gemeinsamen Grünphase. Es kam zum Zusammenstoß.

In dem Fahrzeug des 43-Jährigen saßen noch drei Kinder. Ein 6-Jähriger Junge wurde leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 15000 €. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei mit der Polizei Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.