Auf dem Gelände Am Zweibrücker Tor werden am Montag und Dienstag, 27. und  28. Juli, Bodenuntersuchungen vorgenommen.

Aufgrund der erforderlichen Bohrungen ist die Sperrung einer Teilfläche erforderlich, sodass dadurch jedoch nur ganz wenige Parkplätze wegfallen.

Die notwendigen Absperrungsmaßnahmen werden bereits am Sonntagabend erfolgen.

Vorheriger Artikel„The Earls“ live im Rahmen der Sommer-Konzerte in der JVA
Nächster ArtikelSaarbrücken |  Nötigung durch blauen SUV auf der A6

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.