HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNG HOMBURG & SAARPFALZ-KREIS

Im Laufe der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde in der Ritterstraße in Bliesmengen-Bolchen ein, in einer Hauseinfahrt stehendes, Fahrzeug mit französischen Kennzeichen beschädigt. Eine bislang unbekannt Person schlug, vermutlich mit einer Bierflasche, mehrfach derart gegen die Windschutzscheibe des  Hyundai, dass diese splitterte. Es könnte sich bei dem unbekannten Täter um einen Besucher des nahegelegenen Weihnachtsmarktes gehandelt haben, der bei seinem Nachhauseweg die Sachbeschädigung beging. Hinweise bitte an PI Blieskastel unter 06842-9270.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.