Am 03.08.2020, gegen 10:45 Uhr, ereignete sich eine Verkehrsunfallflucht auf dem Parkplatz eines Sonderpostenmarktes in der Saar-Pfalz-Straße in Blieskastel Aßweiler. Ein schwarzer Hyundai i10 mit Homburger Kreiskennzeichen wurde, vermutlich beim Rangieren in oder aus einer benachbarten Parklücke, durch ein bisher unbekanntes anderes Fahrzeug beschädigt. Im Anschluss an die Kollision entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Örtlichkeit. An dem Hyundai entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2000 EUR.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Blieskastel (Tel.: 06842/9270) oder der Polizeiinspektion Homburg (Tel.: 06841/1060) in Verbindung zu setzen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.