Am Montag, dem 17. Januar, beschädigte bislang unbekannter Täter zwischen 7.30 und 11.30 Uhr einen VW Multivan mit HOM-Kennzeichen mittels eines unbekannten Gegenstandes. Hierbei wurde die hintere Fahrzeugscheibe zerstört.

Das Fahrzeug stand vor dem Wohnanwesen des Geschädigten in der Biesinger Straße in Blieskastel. Am Fahrzeug entstand dadurch Sachschaden. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelSaarland bei Zweisprachigkeit in Kitas und Grundschule bundesweit vorne: Angebot soll weiter ausgebaut werden
Nächster ArtikelHomburg | Auto gestreift und einfach weggefahren

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.