Die Stadt Bexbach organisiert in Zusammenarbeit mit dem Saarpfalz-Kreis für Bexbacher Bürgerinnen und Bürger im Alter von über 80 Jahren, die keine Unterstützung durch Angehörige haben, die Fahrten zum Impfzentrum nach Neunkirchen.

Ansprechpartner der Stadt Bexbach sind hierfür:

Herr Jürgen Becker, Tel. 06826 529-152, soziales@bexbach.de
Frau Anna Thönes, Tel. 06826 529-143, soziales@bexbach.de

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.