HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNG HOMBURG & SAARPFALZ-KREIS

Ein bisher unbekannter Täter öffnete am Freitag dem 25.11.2016 in der Zeit zwischen 11:00 Uhr und 12:00 Uhr in Bexbach in der Straße Am Junkersberg einen dort abgestellten unverschlossenen PKW Audi A 4 mit NK-Kreiskennzeichen.

Anschließend entwendete er eine auf dem Beifahrersitz abgelegte schwarze Herrengeldbörse aus schwarzem Leder.

In der Geldbörse befanden sich 25 Euro Bargeld, Führerschein, Personalausweis, Krankenkassenkarte, EC-Karte sowie eine Fahrerkarte für ein EG-Kontrollgerät.

Täterhinweise bitte an die Polizeiinspektion Homburg(06841/1060) oder an den

Polizeiposten Bexbach (06826/92070)

Vorheriger ArtikelBlieskastel | Diebstahl aus LKW- Anhänger
Nächster ArtikelGersheim | „Heckenplatz“ macht Winterpause – Sonderöffnung für Weihnachtsbäume

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.