Es wird wieder bunt in Bexbach. Die Närrische Bevölkerung ist nämlich herzlich zum traditionellen Fastnachtsumzug und Jahrmarkt auf dem Aloys-Nesseler-Platz eingeladen.

Ab 12:11 Uhr sammeln sich die Teilnehmer des Fastnachtsumzuges im Fasanenweg, Bereich AWO Kindergarten. Gegen 13:00 Uhr schlängelt sich der Umzug durch die Susannastraße und Bahnhofstrasse auf den Aloys-Nesseler-Platz. Rund um den Brunnenplatz und unter den Arkaden haben die Bexbacher Vereine und Institutionen ihre bunten Stände aufgebaut, um die Besucher des Umzuges bestens mit Speisen und Getränken zu versorgen. Für etwaige Beeinträchtigungen für die Anwohner bittet die Stadt schon im Vorfeld um Verständnis.

Gruppen mit Fahrzeugen müssen beachten, dass die Fahrzeuge durch 2-4 gekennzeichnete Personen der Gruppe flankiert werden. Ordnerbinden werden zur Verfügung gestellt. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass für Fahrzeuge, die am Umzug mitfahren, kein besonderer Versicherungsschutz seitens des Verkehrsvereins Bexbach und der Stadt Bexbach besteht.

Termin: Sonntag, 23. Februar 2020

Interessierte Teilnehmer für den Fastnachtsumzug melden sich bitte:

Montag – Mittwoch von 08:00 – 16.00 Uhr,
Donnerstag von 08:00 – 18.00 Uhr
Freitag von 08:00 – 12.00 Uhr

bei der Stadt Bexbach, Tel. 06826/529141 oder per Mail an messe@bexbach.de Dort erhalten sie ausführliche Informationen über den Ablauf.

Mitmachen am Umzug kann jeder, ob groß oder klein, jung oder alt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.