Symbolbild

Am Donnerstag, den 30.09.2021 gegen 23:15 Uhr, wurde an der
Landstraße L 219 zwischen Kleinottweiler und Altstadt ca. 70 m vor dem Ortseingang Altstadt eine tote Katze (Tricolor: weiß /grau, schwarz / rot getigert) aufgefunden. Das Tier war augenscheinlich am Abend von einem unbekannten Täter angeschossen und dadurch getötet worden. Die Katze war nicht gechipt, Hinweise zum Tierhalter liegen bislang nicht vor.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Tierhalter oder Tatverdächtigen geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Homburg unter der Telefonnummer: 06841-1060 in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelGersheim | Verkehrsunfallflucht
Nächster ArtikelSeptember war teuerster Benzin-Monat seit acht Jahren

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.