Weihnachtsstimmung auf Gut Königsbruch - Bild: Stephan Bonaventura

Wunderschön präsentiert sich in diesem Jahr wieder der Hof-Weihnachtsmarkt auf Gut Königsbruch in Homburg-Bruchhof.

Im ehemaligen Pferdestall des Hofes erwartet die Besucher eine bunte Mischung aus traditionellem Kunsthandwerk und weihnachtlichen Gaumenfreuden. Im bunt geschmückten Innenhof stimmen der Jägergrill und Glühwein auf die festliche Zeit ein.

Anzeige

Vor den Toren des Gutshofes beweisen Holz-Schnitzer bei einer Live-Sägeshow ihr Können. Und auch der traditionelle Weihnachtsbaum-Verkauf darf natürlich nicht fehlen.

In diesem Jahr stehen die Jüngsten im Mittelpunkt. Ab 15 Uhr bieten die Veranstalter ein freies Kinderprogramm mit Zauberei, Mitmach-Theater, Erzählungen und großer Nikolausbescherung an.

Gut Königsbruch öffnet am 10.12. um 11 Uhr seine Tore. Autofahrer werden gebeten, ihre PKWs auf den hofeigenen Stellplätzen an der Bechhofer Straße abzustellen.

Anzeige
Vorheriger ArtikelDie Video-Sprechstunde ist vor allem für Jüngere eine Alternative zum Praxisbesuch
Nächster ArtikelBewaffneter Raubüberfall auf Pizza-Service in St. Wendel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.