Am Sonntagabend des 04.04.2021 wurden landwirtschaftliche Flächen des Schulbauernhofes der Waldorfschule in Walhausen durch zwei Fahrzeuge beschädigt. Die zwei Fahrzeuge mit WND – Kreiskennzeichen führten Fahrmanöver auf den Flächen in der Verlängerung der „Schoosbergstraße“ durch, so dass durch Fahrspuren und Reifenabdruckspuren hier Schäden entstanden sind. Ein Zeuge Beobachtete die Fahrmanöver und informierte die Polizei. Falls jemand Hinweise zu dem Vorfall machen kann, können diese der PI Nordsaarland mitgeteilt werden, Tel.: 06871-90010.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.