Am Donnerstag, dem 21. Oktober, kam es gegen 11.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Freiherr-vom-Stein-Straße in Völklingen-Fürstenhausen. Hierbei kam es beim Überholen zu einem Verkehrsunfall. Ein Unfallbeteiligter, ein 56 Jahre alter Mann aus Völklingen, entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Er konnte allerdings von der Polizei Völklingen ermittelt werden.

Unklar ist derzeit noch, wie es zu dem Unfall kam. Der Unfall wird von den beiden Unfallbeteiligten unterschiedlich geschildert. In diesem Zusammenhang wird der Fahrer eines dunklen PKW gesucht, der sich am Unfallort als Zeuge zu erkennen gab. Seine Daten wurden allerdings von den Unfallbeteiligten nicht notiert. Der Unfallzeuge wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Völklingen, Tel.: 06898-2020, in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelHomburg | Sachbeschädigung an Auto in der Gerberstraße
Nächster ArtikelNohfelden | Unfall auf der A62 mit zwölf beteiligten Fahrzeugen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.