homburg1_polizei_saarland_nachrichten
HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNGEN SAARLAND

In der Nacht vom 26.11. auf den 27.11.2016 kam es in der Ludweilerstraße in Geislautern vor einem Spielcasino zu einem Überfall auf einen 25-jährigen Saarbrücker. Zwei Täter hatten ihn unter Vorhalt eines Messers zur Herausgabe seines Mobiltelefons aufgefordert, dem Geschädigten gelang jedoch die Flucht in das nahe gelegene Spielcasino. Hierbei wurde er leicht verletzt. Die beiden Täter flüchteten.

Im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen konnte ein Tatverdächtiger in der Nähe des Tatortes festgestellt werden. Der 19-jährige französische Staatsbürger wurde festgenommen. Da er alkoholisiert war, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Weitere Ermittlungen zur Tat und seinem Mittäter laufen. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zur Tat oder dem flüchtigen Täter machen können, sich bei der Polizei zu melden.

Vorheriger ArtikelVölklingen | Verkehrsunfall durch 13-Jährigen Fahrer
Nächster ArtikelIllingen | Wiederholter Einbruch in Tankstelle in Uchtelfangen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.