Am frühen Dienstagabend, den 18. Mai,  ereignete sich eine Unfallflucht auf dem Parkplatz des Kaufland in der Hallerstraße. Ein grauer Audi A4 wurde dabei vom Fahrer eines grauen 3er BMW, der aus der Parklücke neben dem Audi ausparkte, beschädigt. Der Unfallverursacher flüchtete im Anschluss unerlaubt von der Unfallstelle.

Der Verkehrsunfall wurde offensichtlich von einem Zeugen beobachtet, der sich das Kennzeichen des Flüchtenden auf einem Zettel notierte und diesen hinter den Scheibenwischer des grauen Audi A4 klemmte. Die Polizei bittet darum, dass sich dieser Zeuge mit der Dienststelle in Völklingen unter der Telefonnummer 06898 2020 in Verbindung setzt.

Vorheriger ArtikelKirkel | Einbruch im Tulpenweg
Nächster ArtikelWirtschaftsministerin Anke Rehlinger begrüßt Start von Nobilia in Saarlouis

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.