homburg1_polizei_saarland_nachrichten
HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNGEN SAARLAND

Am Mittwochmittag gegen 12:15 Uhr löste die Brandmeldeanlage im Neuen Rathaus aus.  Das Gebäude wurde durch Mitarbeiter schnell geräumt, die Zugänge wurden vor dem Zutritt Unbefugter geschützt.

Bei Begehung der Räumlichkeiten durch die Feuerwehr konnte ein Schwelbrand an einem Vorschaltgerät einer Neon-Leuchtstoffröhre des Damen-WC im 4. OG festgestellt werden. Die Röhre wurde durch den Hausmeister entfernt und die Brandmeldeanlage wurde durch Mitarbeiter der Feuerwehr zurückgesetzt. Weitere Maßnahmen waren nicht notwendig. Die Feuerwehr war mit drei Löschbezirken und einer Stärke von 35 Mann im Einsatz.

Vorheriger ArtikelSaarlouis | Weiblicher Täter nach Körperverletzung und Freiheitsberaubung gesucht [+Bild]
Nächster ArtikelVölklingen | Autofahren unter Drogeneinfluss

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.