Am Morgen des 01.03.2021 kam es zu einer Unfallflucht in der Tholeyer Straße. Dort war ein grauer Mercedes am Straßenrand in Fahrtrichtung Primstal abgestellt. Gegen 06.00 Uhr ist dann wohl zu einem Zusammenstoß mit einem vorbeifahrenden Fahrzeug gekommen. An dem Mercedes wurde hierbei die Fahrerseite des Fahrzeugs beschädigt.

Dabei wurde auch der Außenspiegel des Fahrzeugs abgerissen. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Nach ersten Zeugenaussagen könnte es sich bei dem verursachenden Fahrzeug um einen LKW gehandelt haben Die Polizei St. Wendel sucht Zeugen, welche die Angaben bestätigen bzw. weitergehende Angaben machen können.

Vorheriger ArtikelDigitale Bildung: Land stellt sechs Millionen Euro für weitere Tablets und Laptops zur Verfügung 
Nächster ArtikelFreisen | Motorrad-Gespann fährt gegen Schaufensterscheibe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.