Symbolbild

In der Nacht zu Dienstag, 30.03.21, wurde in das Clubheim des dortigen Sportvereins in der Primstaler Straße eingebrochen. Hierzu verschafften sich der oder die Täter zunächst gewaltsam Zugang zu dem Gebäude. In den Innenräumen durchwühlten sie verschiedene Schränke und brachen auch verschiedene Behältnisse auf. Derzeit steht nicht sicher fest, ob hierbei etwas entwendet wurde. Allerdings ist durch den Einbruch nicht unerheblicher Sachschaden entstanden. Die Polizei St. Wendel sucht Zeugen, die unter Umständen Beobachtungen gemacht haben, die mit dem Einbruch im Zusammenhang stehen könnten.

Vorheriger Artikel„WirWunder“: Die Resonanz ist durchweg positiv
Nächster ArtikelSaarbrücken | Festnahme eines Exhibitionisten im Bereich „An der Römerbrücke“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.