Das Rathaus in Homburg.

An diesem Freitag, 26. März 2021, wird die Telefonanlage der Stadtverwaltung Homburg ab 13 Uhr umfangreich gewartet.

Aus diesem Grund ist das Telefonieren mit Anschlüssen im Rathaus sowie in den Nebenstellen wie der Stadtbibliothek, dem Baubetriebshof oder auch dem Stadtarchiv für rund zwei Stunden nicht möglich. Auch das Sprechen von Nachrichten oder Informationen auf einen Anrufbeantworter der Verwaltung wird bis etwa 15 Uhr nicht möglich sein.

Die Stadtverwaltung Homburg bitte die Bürgerinnen und Bürger, diesen Hinweis zu berücksichtigen.

 

Vorheriger ArtikelGerüstet für 1700 Testungen pro Tag – Kommunales „Testzentrum Homburg“ gestartet
Nächster ArtikelVertretung für Bexbacher Ortsvorsteher Rolf Ballweber

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.