Quelle: LfS
Anzeige
Anzeige

Ab Dienstag, 02. November, bis Montag, 08. November 2021, wird der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) die Asphaltdecke der Elversberger Straße in der Ortsdurchfahrt St. Ingbert erneuern.

Das Baufeld beginnt an der unteren Einfahrt zum Kreiskrankenhaus St. Ingbert und endet an der „Rote Flurstraße“. Die Baufeldlänge beträgt ca. 300 Meter.

Die Baumaßnahme wird unter einer Vollsperrung der Fahrbahn erfolgen.

Der Durchgangsverkehr der L 112 von Elversberg wird über die Straßen „In der Lauerswiese“, „Am Waldfriedhof“, die L 119 (Kaiserstraße) und die „Josefstaler Straße“ umgeleitet.

Die Baumaßnahme wurde im Vorfeld mit den Unternehmen des öffentlichen Personennahverkehrs abgestimmt.

Der LfS rechnet mit Verkehrsstörungen. Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, auf die Meldungen im Rundfunk zu achten und eine angemessene Fahrzeit einzuplanen.

Anzeige
Anzeige
Vorheriger ArtikelSeit 170 Jahren im Saarpfalz-Kreis: Die Bäckerei König
Nächster ArtikelRobert Carl Blank tritt in Mandy’s Lounge auf

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.