Symbolbild Foto: Rüdiger Koop / UKS

Am Samstagnachmittag gegen 16:15 Uhr ereignete sich auf der B 41 in Höhe der Ausfahrt Hofeld-Mauschbach zu einem Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten. Ein 26-jähriger Mann aus St. Wendel befuhr mit seiner weiblichen Begleitung die B 41 aus Richtung St. Wendel kommend in Richtung Nohfelden.

An der Ausfahrt kam der Pkw in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam im Straßengraben zum Stehen. Der Fahrer und seine Beifahrerin wurden leicht verletzt. Die Beifahrerin musste ins Krankenhaus nach Neunkirchen verbracht werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.