Foto: Christa Strobel

Die VHS-Nebenstelle Hassel bietet zwei neue Schnitzkurse für Kinder ab acht Jahren an. Der Kurs für Fortgeschrittene (zwei Zeitstunden) startet am Mittwoch, 11. Januar, der Anfängerkurs (zwei Unterrichtsstunden) am Freitag, 13. Januar. Beide Kurse beginnen um 16:30 Uhr und finden im Werkraum der Schule am Eisenberg statt.

Dozent ist Werner Wandel. Sechs Termine sind jeweils vorgesehen. Geschnitzt werden kann alles, was gefällt. Spielerisch werden die Kinder an die Methoden der Holzbearbeitung herangeführt und lernen dadurch den Umgang mit dem Naturmaterial Holz. Zusätzlich zu der Gebühr entstehen Kosten für das Schnitzholz und evtl. für das Benutzen der Schnitzmesser.
Anmeldung bei der Geschäftsstelle der Biosphären-VHS St. Ingbert, Kaiserstr. 71, Tel. 06894/13-723 oder 06894/590 8933; per Mail: vhs@st-ingbert.de.

 

Vorheriger ArtikelHomburg | Sprechstunde beim Integrationsbeauftragten
Nächster ArtikelVirtuelle Schnitzeljagd durch Erbach

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.