Am Freitag, den 7. Mai, kam es gegen 14.15 Uhr auf der L111 im Kreisel (Ost-/Südstraße) zu einem Verkehrsunfall zwischen einem blauen Opel Vectra und einem schwarzen Ford Kombi. Die Fahrerin des Ford wollte den Kreisel in Richtung Südstraße verlassen, während der Fahrer des Opel Vectra von der Oststraße kommend in den Kreisel einfahren wollte. Hierbei kam es zur Kollision.

Mögliche Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten, sich mit der örtlich zuständigen Polizeiinspektion St. Ingbert (06894/1090) in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelHomburg | Tödlicher Verkehrsunfall auf der A 6
Nächster ArtikelHomburg | Sachbeschädigung an Fahrzeug in Kaiserstraße

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.