Am Dienstag, den 11. Mai ereignete sich gegen 14.25 Uhr ein Verkehrsunfall mit anschließender Flucht des Unfallverursachers in der Unteren Kaiserstraße, Fahrtrichtung St. Ingbert, nahe der Einmündung Zum Sengscheider Tal. Dabei fuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit seinem unbekannten Fahrzeug dem VW-Sprinter eines 42-Jährigen den linken Außenspiegel ab.

Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher unerkannt von der Unfallörtlichkeit. Sollten Passanten oder Anwohner Hinweise auf den Unfall geben können, wird um Mitteilung bei der Polizei St. Ingbert (06894/1090) gebeten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.