Ein bislang unbekannter Täter hat im Tatzeitraum vom 13.03.2021, 17:30 Uhr bis zum 14,03,2021, 07:00 Uhr in der Seyenstraße sowie der Karl-Uhl-Straße zwei Fahrzeuge beschädigt. An beiden Fahrzeugen trat dieser den jeweiligen linken Fahrzeugspiegel des Fahrzeuges ab. Bei den Fahrzeugen handelte es sich um einen Peugeot 307 mit TR-Kreiskennzeichen sowie einen Peugeot 308 mit SB-Kreiskennzeichen.

Aufgrund des identischen Tatzeitraums, der Tatortnähe etc. wird von einem Tatzusammenhang ausgegangen. Es entstand ein Sachschaden im mittleren dreistelligen Bereich. Sollte jemand die Taten beobachtet haben und Hinweise auf einen Täter geben können, wird um Informationsmitteilung an die Polizeiinspektion St. Ingbert unter der Telefonnummer 06894/1090 gebeten.

Vorheriger ArtikelSaarlouis | Wilde Verfolgungsfahrt: Zeugen gesucht
Nächster ArtikelBrenschelbach | Brand eines Pferdeunterstandes

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.