Symbolbild

Im Tatzeitraum von01.02.2021, 20:15 Uhr, bis 02.02.2021, 06:20 Uhr, kam es zu einem Einbruch in die Kulturhalle St. Ingbert. Hierbei begab sich bislang unbekannter Täter an die Kulturhalle St. Ingbert und verschaffte sich durch Aufhebeln des Rollladens und Zerstören der Fensterscheibe gewaltsam Zutritt zu einem Arbeitsraum. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Der Schaden liegt etwa bei ca. 1000 Euro.

Sollte jemand die Tat beobachtet haben und Hinweise auf einen Täter geben können, wird um Informationsmitteilung an die Polizeiinspektion St. Ingbert unter der Telefonnummer 06894/1090 gebeten.

Vorheriger ArtikelQuierschied | Kellerbrand in Einfamilienhaus
Nächster ArtikelTheley | Verkehrsunfall mit einem Verletzten im „Verkehrskreisel“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.