Vier männliche Täter begingen am 07.08.2019 und am 08.08.2019 einen Diebstahl von Leergut im Kaufland in St. Ingbert.

Die Tatzeit war jeweils in den frühen Abendstunden, in der Zeit der Ladenöffnungszeiten. Dabei lösten sie das entwendete Leergut direkt im Automaten der Leergutannahme ein. Erst am 08.08.2019 wurden die Täter bei der Tatausführung durch Verantwortliche des Kauflandes gestellt, konnten jedoch dann, vor Eintreffen der hinzugerufenen Polizeikräfte in den Grubenweg flüchten.

Die Täter richteten offensichtlich einen Schaden in Höhe von fast 100 € an.

Sollten Zeugen sachdienliche Angaben zu den Tätern geben können, wird um Mitteilung bei der Polizei St. Ingbert (06894/1090) gebeten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.