Anzeige

Bereits am 17.10.2022 wurde festgestellt, dass eine Skulptur im Stadtpark von St. Wendel in der Parkstraße beschädigt worden war. Auf die Skulptur waren “rechtsradikale Symbole” mit weißer Sprühfarbe aufgesprüht worden und die Skulptur damit beschädigt worden. Der genaue Tatzeitraum kann bisher nicht sicher eingeschränkt werden.

Die strafrechtlichen Ermittlungen wurden aufgenommen und dauern an. Die Polizei St. Wendel sucht Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall machen können.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Vorheriger ArtikelVerkehrspolizei zieht Bilanz nach Kontrollen an Halloween
Nächster ArtikelEinsatzintensive Nacht an “Helloween” im Bereich St. Wendel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.