Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Am Freitag, den 25.11.2022 gegen 20:45 Uhr, ereignete sich auf dem Radweg der “Kleinottweilerstraße” in Höhe der Einmündung zur Straße “Am Butterhügel” in 66450 Bexbach eine Raubstraftat zum Nachteil einer 20-jährigen Frau.

Ein bislang unbekannter Täter forderte unter Vorhalt eines Messers dieHerausgabe des Fahrrads der Geschädigten. Die Frau stieg daraufhin vom Fahrrad,der Täter nahm das Fahrrad an sich und fuhr damit in Richtung der Feldwege davon. Verletzt wurde niemand. Bei dem Fahrrad handelte es sich um ein metallicfarbenes Mountainbike mit oranger Aufschrift der Marke “Head”. Zur Täterbeschreibung ist folgendes bekannt: männlich, ca. 175 cm groß, trug schwarze Kleidung und eine schwarze Mütze.

Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen. (ots)

Anzeige
Vorheriger ArtikelVerkehrsunfall mit Flucht in der Straße “Am Stadtbad” in Homburg
Nächster ArtikelTrinkgelage endet in Völklingen-Wehrden mit Polizeieinsatz

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.