Start Saarlandnachrichten Saarland | Junge Union Saar: Wahlalter beibehalten!

Saarland | Junge Union Saar: Wahlalter beibehalten!

Zur erneuten Forderung der JUSOS Saar zu einer Absenkung des Wahlalters erklärt der Landesvorsitzende der Jungen Union Saar, Alexander Zeyer MdL:

„Das Thema der Absenkung des Wahlalters auf 16 Jahre war erst vor wenigen Monaten Thema im saarländischen Landtag und wurde mit den Stimmen der großen Koalition abgelehnt. Die Junge Union Saar bleibt dabei, dass das Wahlalter weiterhin an die Volljährigkeit geknüpft sein sollte, dies hat sich bewährt.

In den Bundesländern, in denen das Wahlalter herabgesetzt wurde, konnten keine positiven Effekte festgestellt werden. Daher geht die ständige Forderung des SPD-Nachwuchses an den Fakten vorbei.

Jugendliche, die sich für Politik interessieren und aktiv einbringen möchten, haben bspw. in der Jungen Union Saar ab dem Alter von 14 Jahren die Möglichkeit, sich in einer politischen Jugendorganisation einzubringen und mitzugestalten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.