Start Saarlandnachrichten Saarland | Einer der größten Flohmärkte im Südwesten Deutschlands

Saarland | Einer der größten Flohmärkte im Südwesten Deutschlands

Mit über 4.500 qm Veranstaltungsfläche, über 700 Ständen, einem großen Innen- & Außenbereich, spannenden Attraktionen für Groß und Klein, Getränke- und Essenständen, soll der Flohmarkt am 22.Juli rund um das E-Werk in Saarbrücken die ideale Möglichkeit bieten, einen tollen Tag mit der ganzen Familie zu verbringen.

Mitten im Sommer lockt der MegaFlohmarkt deutschlandweit Aussteller und Händler aller Branchen – von Haushaltswaren über Werkzeuge, Dekoration bis hin zu Antiquitäten wird jeder Besucher sicherlich fündig. Der Eintritt für Besucher ist kostenlos. Für Händler und Verkäufer wurde ein ausgeklügeltes Buchungssystem entwickelt, das eine automatische Reservierung in kürzester Zeit ermöglicht. 

Hierbei wurde das Gesamtgelände des E WERKS digitalisiert und in buchbare Stand-Areale untergliedert, sodass Verkäufer sich mit einem Mausklick ihre Standflächen reservieren können. Die Veranstalter haben extra ein Erklär-Video des Buchungssystems und Möglichkeiten für Aussteller produziert: Video Megaflohmarkt

Veranstaltet wird der Flohmarkt von den aus Saarlouis stammenden Veranstaltern des TubeFestivals, das bereits einen Tag zuvor stattfindet und deutschlandweit Jugendliche als eines der größten Events mit Online-Stars nach Saarbrücken zieht, Christoph Bäcker, 23, Kaufmann für Marketingkommunikation und Kevin Schwehm, 23, im Master Wirtschaftsinformatik.

Wer selbst ausstellen oder verkaufen möchte, kann sich günstig für 10,00 € brutto den laufenden Meter Standfläche mieten – ob im Außenbereich (optional mit Auto) oder im Halleninneren. Weitere Informationen zum MegaFlohmarkt am 22. Juli 2018 im E WERK Saarbrücken finden Sie auf der Internetseite:

www.megaflohmarkt.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.