Am Freitag, den 16. Juli, gegen 15.30 Uhr, ereignete sich im Einmündungsbereich Eschberger Weg/Peter-Zimmer-Straße ein Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen, wobei aufgrund der Schwere der Kollision ein Unfallbeteiligter in seinem Fahrzeug eingeklemmt wurde.

Mit Hilfe von technischem Gerät wurde die Person von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit und mit schweren Verletzungen ins Winterbergklinikum verbracht. Zur Klärung der Unfallursache und zwecks Rekonstruktion des Unfallhergangs wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Zeugen des Unfallgeschehens werden gebeten, sich mit der PI Sbr.-Stadt unter der Telefonnummer 0681 9321 233 in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelHomburg | Einbruch in Einfamilienhaus in Karolinenstraße
Nächster ArtikelSt. Ingbert | Betrunkener Autofahrer ohne Führerschein erwischt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.