homburg1_polizei_saarland_nachrichten
HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNGEN SAARLAND

Am heutigen Mittwoch kam es um 10:10 Uhr in der Saarbrücker Innenstadt zu einem seitlichen Zusammenstoß zwischen einem grauen Toyota Yaris und einem Fahrzeug der Müllabfuhr. Der Verkehrsunfall ereignete sich in der Dudweilerstraße in Höhe des Beethovenparkplatzes. Beide Fahrzeuge waren in Fahrtrichtung Wilhelm-Heinrich-Brücke unterwegs. Die Gesamtschadenshöhe beläuft sich auf etwa 5000 Euro. Da der genaue Unfallhergang bislang nicht zweifelsfrei geklärt werden konnte, sucht die Polizei nun Zeugen, die den Verkehrsunfall beobachtet haben.

Hinweise in diesem Zusammenhang bitte an die Polizeiinpektion Saarbrücken-St. Johann unter der Telefonnummer 0681 – 9321 230 oder jede andere Polizeidienststelle.

Vorheriger ArtikelKarlsberg bringt mediterranen Biergenuss auf den deutschen Markt – Moritz und Menabrea sind ab März national erhältlich
Nächster ArtikelSaarland | SPD: 2015 war das Jahr der Unterbringung. – 2016 muss das Jahr der Integration sein.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.