homburg1_polizei_saarland_nachrichten
HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNGEN SAARLAND

Am Mittwoch, den 02.03.2016, ging gegen 12:45 Uhr bei der Polizei eine Meldung ein, wonach der Fahrer eines schwarzen Porsche Cayenne in halsbrecherischer Art und Weise von der A 1 kommend in Rtg. Saarbrücken, Lebacher Straße, mit sehr hoher Geschwindigkeit stadteinwärts fährt. Hierbei habe er etliche Pkw’s über die Saarbahntrasse überholt und auch diese Verkehrsteilnehmer  gefährdet. An dem Porsche waren französische Kennzeichen angebracht. Hinweise auf den Fahrzeugführer liegen derzeit nicht vor.

Die Polizei in Saarbrücken-Burbach bittet Zeugen oder Verkehrsteilnehmer, welche gefährdet wurden, sich zu melden.

Vorheriger ArtikelSaarland | SPD: 2015 war das Jahr der Unterbringung. – 2016 muss das Jahr der Integration sein.
Nächster ArtikelMarktplatz wird einen Tag voll gesperrt

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.