homburg1_polizei_saarland_nachrichten
HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNGEN SAARLAND

Am 24.02.2015 kam es gegen 14:15 Uhr in Saarbrücken-Burbach, Untere Hohlgasse, in einem Mehrparteienwohnanwesen zu einem Brand einer Dachgeschosswohnung. Im Zuge der Löscharbeiten durch die Berufsfeuerwehr Saarbrücken konnte aus der betreffenden Wohnung der 51-jährige Wohnungsinhaber nur noch tot geborgen werden.

Weitere Bewohner des Anwesens wurden nicht verletzt.

Die Ermittlungen zur Brandursache dauern derzeit noch an.

Vorheriger ArtikelSaarland | „Regional Kochen macht Schule“ – Nachwuchsköche zaubern Menü
Nächster ArtikelVölklingen | Verkehrsunfall mit Flucht – Polizei sucht Zeugen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.