homburg1_polizei_saarland_nachrichten
HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNGEN SAARLAND

Am 12.03. gegen 05:05h kam es in der Bahnhofstraße in Saarbrücken zu einer Erpressungshandlung. Drei Täter forderten von den männlichen Geschädigten (beide 24 Jahre alt) Bargeld und alles, was sie bei sich haben. Dieser Forderung wurde nicht nachgegangen. Beide Geschädigte wurden daraufhin von den Tätern attackiert. Sie wurden mehrfach geschlagen. Die Täter flüchteten unerkannt und ohne Beute.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.