Foto: Schloss Schauenstein - Bild: Stadt Schauenstein
Anzeige
Anzeige

Die Oberwürzbacher Partnerstadt Schauenstein feiert in diesem Jahr ihr 800-jähriges Bestehen.

Der Erste Bürgermeister Florian Schaller lädt die Oberwürzbacher zum Besuch des „Hauptfestes“ vom 1. bis 4 Juli 2022 ein. Das geplante Jubiläums-Programm ist vielseitig mit historischem Schauspiel, Festumzug, einem Festkommers und Musik-Bands.

„Gerne nehmen wir die Einladung an, um gemeinsam mit den Freunden in Schauenstein dieses besondere Jubiläum zu feiern. Ich hoffe, dass wieder viele St. Ingberter Bürgerinnen und Bürger mitfahren und wir unvergessene Stunden in unserer Partnerstadt verbringen können“, freut sich die Ortsvorsteherin Lydia Schaar.

Wer Interesse an der Fahrt nach Schauenstein hat, möchte sich bitte bei Lydia Schaar, Tel. 06894-888010, Mobil 0176-30692423 oder per Mail an lydia.schaar@gmx.de anmelden. Bei entsprechender Teilnehmerzahl wird ein Bus sowie die gemeinsame Unterbringung im Hotel organisiert.

Anzeige
Anzeige
Vorheriger ArtikelSaarländische Band Storky Bones spielt in Kirkel
Nächster ArtikelGelungene Familienwanderung des SPD-Stadtverbandes Bexbach

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.