Symbolbild Foto: Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes www.polizei-beratung.de

Am Freitag, 13.08.2021, kam es gegen 20:45 Uhr in der Wilhelmstraße in Neunkirchen zu einer Schlägerei zwischen mehreren Personen. Hierbei wurde von 5 – 6 männlichen Personen mehrfach auf eine weitere männliche Person eingetreten, sodass dieser eine blutige Verletzung im Gesicht davontrug. Die Personengruppe entferne sich anschließend in Richtung Bliespromenade. Bei Hinweisen zur Tat wenden Sie sich bitte an die Polizeiinspektion Neunkirchen, Tel. 06821/2030

Vorheriger ArtikelRiegelsberg | Diebstahl einer Handtasche
Nächster ArtikelNeunkirchen | Verkehrsunfall mit lebensgefährlich verletzter Person

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.