Im Zeitraum vom 13.01.2021, 22:00 Uhr bis zum 15.01.2021, 10:00 Uhr, wurde im Wohngebiet Auf der Juchhöh ein Gartenzaun beschädigt. Ermittlungen vor Ort ergaben, dass ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit seinem Fahrzeug gegen den Zaun gefahren und anschließend geflüchtet war. Die Polizei sucht Unfallzeugen, die Angaben zu Fahrzeug oder Fahrer machen können.

Vorheriger ArtikelVerleihung des „Großen Stern des Sports“ in Gold: Abstimmung für saarländische Publikumspreis 
Nächster ArtikelHasborn | Einbruch in Einfamilienhaus

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.