Am Samstag, dem 25. September, gegen 1.15 Uhr, versuchten zwei bislang unbekannte Täter in das Feuerwehrgerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Kirkel-Limbach einzubrechen. Den Tätern gelang es jedoch nicht, die Türen aufzubrechen.

Durch die Tat entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 7000 Euro. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (Tel: 06841-1060) in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelHomburg | Unfallflucht in Steinbachstraße
Nächster ArtikelSt. Ingbert | Einbruch in Blumenladen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.