Symbolbild

Deutsche Glasfaser und Gemeindeverwaltung laden am 31. Januar 2023 um 19 Uhr zum „Internet Empfang“ in das Kulturhaus in Gersheim ein.

Schon bald beginnen die Bauarbeiten für den Glasfaserausbau in Gersheim und anschließend werden die Ortsteile Bliesdalheim, Herbitzheim, Niedergailbach, Reinheim, Rubenheim und Walsheim durch Deutsche Glasfaser mit schnellem Internet versorgt. Das Team von Deutsche Glasfaser und die Gemeindeverwaltung Gersheim möchten interessierte Bürgerinnen und Bürger einladen, um über die Möglichkeiten und Vorteile von Glasfaser am 31. Januar 2023 (im Kulturhaus Gersheim, Bahnhofstraße 1A, 66453 Gersheim) um 19:00 Uhr zu informieren. Neben den Vorzügen von Glasfaser erfahren die Bürger alles rund um den Hausanschluss, die Installation der Endgeräte sowie mögliche Serviceleistungen.

Anzeige

,,Glasfaser schafft die Voraussetzung, um alle Möglichkeiten des digitalen Zeitalters nutzen zu können. Dank unserer Erfahrung und Technologiekompetenz verlegen wir Glasfaser schnell und effizient und können die Ortsteile von Gersheim zügig an das Glasfasernetz anbinden”, so Philipp Oremek, Projektmanager Bauvermarktung von Deutsche Glasfaser. “Auf dem ,Internet-Empfang’ geben wir den Bürgerinnen und Bürgern Einblicke in die Glasfasertechnologie und stehen für alle Fragen bereit.”

„Der Breitbandausbau ist ein zeitaufwendiger Kraftakt, der mit der Elektrifizierung vergleichbar ist. So wie das Vorhandensein von Elektrizität eine Selbstverständlichkeit ist, so ist auch schnelles Internet kein Luxusgut, sondern eine wichtige und notwendige infrastrukturelle Basis. Die vergangenen Jahre haben gezeigt, welche Bedeutung eine stabile Breitbandversorgung für die Menschen hat. Wir möchten unsere Gemeinde für die Zukunft gut aufgestellt wissen und freuen uns, dass es nun endlich losgeht“, so Michael Clivot Bürgermeister der Gemeinde Gersheim.

Fragen zum Bau beantwortet auch die kostenlose Deutsche Glasfaser Bau-Hotline unter 02861 – 890 60 940 montags bis freitags in der Zeit von 8 bis 20 Uhr.

Alle Informationen über Deutsche Glasfaser und die buchbaren Produkte sind zudem online unter www.deutsche-glasfaser.de verfügbar.

Anzeige
Vorheriger ArtikelPOL-WND: Verkehrsunfall mit einer Verletzten in Urweiler
Nächster ArtikelPOL-IGB: Verkehrsunfall mit Flucht in der Reinold-Becker-Straße in St. Ingbert

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.