Am Dienstag, den 13. Juli, kam gegen 14.30 Uhr eine 79-jährige Frau in einem Bus der Linie 501 nach Kleinblittersdorf zu Fall, als dieser die Pirminiusstraße in Homburg-Beeden befuhr.

Durch den Sturz wurde die Frau leicht verletzt. Zeugen (insbesondere Fahrgäste), die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelHomburg | Versuchter Einbruch in leerstehendes Gebäude in der Eisenbahnstraße
Nächster ArtikelPüttlingen | Unfallflucht in der Schlehbachstraße

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.