Am Montag, dem 15. August, kam es gegen 5.30 Uhr in der Hauptstraße in Homburg-Einöd zu einer Verkehrsunfallflucht. Hierbei kollidierte der bislang unbekannte Unfallverursacher mit dem am Fahrbahnrand geparkten PKW und verursachte erheblichen Sachschaden. Anschließend entfernte er sich von der Unfallörtlichkeit.

Es besteht der Verdacht das es sich bei dem Fahrzeug des Unfallverursachers um einen Renault gehandelt haben könnte. Das Fahrzeug müsste einen Schaden auf der rechten Fahrzeugseite aufweisen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang oder dem Unfallverursacher machen können, werden gebeten sich mit der Polizei Homburg (Tel.: 06841/1060) in Verbindung zu setzen

Vorheriger ArtikelBexbach | Schlägerei auf Kirmes in Kleinottweiler
Nächster ArtikelBlieskastel | Unfallflucht auf der B423

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.