Anzeige

Am Freitag, 21. Oktober, kam es zwischen 5 Uhr und 13.15 Uhr in der Pirminusstraße in Homburg-Beeden zu einer Unfallflucht. Hierbei wurde ein am Fahrbahnrand abgestellter grauer Skoda Octavia mit NK-Kennzeichen durch einen anderen Fahrzeugführer beim rückwärtigen Rangieren beschädigt.

Im Anschluss entfernte sich der Unfallverursacher von der Unfallörtlichkeit, ohne die zur Schadensregulierung erforderlichen Feststellungen zu treffen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang oder dem Unfallverursacher machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion in Homburg unter der 06841-1060 zu melden.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Vorheriger ArtikelEin Projekt beeindruckender als das andere: Wirtschaftsminister Barke besuchte neues Zentrum für Digitale Neurotechnologien am Uni-Campus
Nächster ArtikelBlieskastel | Radmuttern an Auto gelockert

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.