Im Zeitraum zwischen Freitag, dem 26. August, und Donnerstag, dem 8. September, kam es zu einer Sachbeschädigung im rückwärtigen Bereich des Edeka-Marktes in der Mannlichstraße in Homburg. Dort wurde das Treppengeländer des Notausgangs abgerissen.

Erreichbar ist die Treppe über den Fußgängerweg, welcher parallel zur B423 verläuft. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (Tel.: 06841/1060) in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelSprechstunde der Ortsvertrauenspersonen von Homburg
Nächster ArtikelBilder: Fairtrade Markt und Musiksommer in Homburg mit Zydeco Annie & Swamp Cats

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.