Foto: Linda Barth

Die Homburger Kulturgesellschaft stellt auch in diesem Jahr wieder Filmnächte auf dem Schlossberg auf die Beine. Am 10. und 11. August 2018 können vor der Kulisse der Ruine Hohenburg die Wunschfilme bei Popcorn und einem Glas Wein oder weiteren schmackhaften Dingen angeschaut werden. 

Das Publikum kann dabei selbst wählen: Es stehen diesmal 14 Filme ganz unterschiedlicher Genres zur Auswahl, darunter auch Oscar-prämierte Blockbuster wie z.B. „Shape of Water“ oder auch der Klassiker „Django Unchained“.

JETZT ABSTIMMEN: Stimmzettel HOMBURGER FILMNÄCHTE 2018

Die Filme mit kurzer Beschreibung sind auf Stimmzetteln zusammengefasst. Diese können entweder persönlich beim Homburger Kulturamt im Rathaus abgegeben werden oder per Post, E-Mail oder Fax geschickt werden (Homburger Kulturgesellschaft, Am Forum 5, 66424 Homburg, E-Mail: kultur@homburg.de, Fax: 06841/120899). 

Abgabe- bzw. Einsendeschluss ist der 13. Juli 2018. Die Stimmzettel findet ihr über die Homepage der Stadtoder ganz bequem unter dem obigen Link.

 

Vorheriger ArtikelHomburg | Behindertenbeauftragte bietet Sprechstunde an
Nächster ArtikelSt.Ingbert | Ingobertusfest 2018: Polizei zieht Bilanz

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.