Am 11.08.2020, gegen 21:15 Uhr, kam es auf der L 117 zwischen Waldmohr und Höchen zu einem Verkehrsunfall. Hierbei geriet der Fahrer eines Mercedes-Benz SLK mit Homburger Kreiskennzeichen aus bislang unbekannter Ursache nach rechts in den Straßengraben und überschlug sich.

Das Fahrzeug kam auf der Fahrbahn und auf dem Dach liegend in Unfallendstellung zum Stehen. Der 61-jährige Fahrer wurde durch das Unfallgeschehen leicht verletzt. Das Fahrzeug wurde komplett zerstört.

Durch umherfliegende Trümmerteile wurde die Windschutzscheibe eines in entgegengesetzter Fahrtrichtung fahrenden Fahrzeuges beschädigt. Die L 117 musste für die Dauer der Unfallaufnahme und Bergung des Fahrzeugs für ca. 2 Stunden voll gesperrt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.