homburg1_polizei_saarland_nachrichten
HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNGEN SAARLAND

Am 17.03.2016 gegen 14:30 Uhr kommt es zu einem Verkehrsunfall auf der BAB 8 in Höhe der Anschlussstelle Heusweiler.

Ein bisher nicht bekannter Lkw, welcher die BAB 8 aus Richtung Saarlouis kommend in Fahrtrichtung Zweibrücken befährt, verliert aus unbekannter Ursache zwei Außenbacken einer Bremstrommel. In der Folge fahren drei weitere Fahrzeuge über die auf der Fahrbahn liegenden Gegenstände und werden hierbei beschädigt. Es kommt zu Gesamtschaden von ca. 3000 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Köllertal 06806/9100

Vorheriger ArtikelRiegelsberg | Verkehrsunfallflucht
Nächster ArtikelSaarbrücken | Öffentlichkeitsfahndung nach Raub [+Bilder]

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.