Foto: Friedel Simon
Anzeige

An diesem Samstag, 19. August, erwartet euch am Biotop in Homburg-Beeden ein musikalischer Leckerbissen. “MyFunkySouls”, bekannt für ihre eindringlichen Melodien, wird für einen Abend voller Rhythmus und Soul sorgen.

Mit einer beeindruckenden Bandbreite von Musikern im Alter von 16 bis 61 Jahren verspricht das Ensemble eine einzigartige Performance. Das Konzert, das um 19:00 Uhr beginnt, wird definitiv Jung und Alt gleichermaßen begeistern. Und das Beste daran? Der Eintritt ist frei.

Die außergewöhnliche Melange aus Funk, Soul, Pop und Jazz garantiert, dass niemand stillsitzen bleibt. Ob Klassiker aus den 60ern, 70ern oder 80ern in einem frischen, neuen Gewand oder originelle Eigenkompositionen von Ro Gebhardt – “MyFunkySouls” hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Besonders hervorzuheben sind die Stimmen von Lena Becker, Armindo Ribeiro und Stefan Kempf, die der Musik ihre unverwechselbare Note verleihen. Doch das ist nur ein Teil des Talents, das die Bühne füllt. Ro Gebhardt begeistert an der Gitarre, während Edgar Bach die Tasten bearbeitet und Alec Gebhardt am Bass für tiefe Töne sorgt. Stephan Brandt komplettiert das Ensemble mit seinem virtuosen Spiel am Schlagzeug.

Anzeige

Von etablierten Profis bis hin zu aufstrebendem Nachwuchs, “MyFunkySouls” vereint das Beste beider Welten. Besondere Highlights sind einige der eigenen, speziell für den SR, BR und DF produzierten Instrumental- und Vokaltitel, die aus der Feder von Ro Gebhardt stammen.

Kommt nach Beeden, lasst euch diesen musikalischen Hochgenuss nicht entgehen. Wie es so schön heißt: “Be there or be square.


Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein