Meeresbiologin und Bestsellerautorin Dr. Frauke Bagusche - Bild: Honk Photo

Das Blaue Wunder – Warum das Meer leuchtet, Fische singen und unsere Beziehung zum Meer so besonders ist? Erstaunliche Einblicke in eine geheimnisvolle Welt gibt es von Frau Dr. Frauke Bagusche in der Gleiszeit am 17.03.2022 ab 18:30 Uhr.

Der Abend bietet eine genussvolle Auszeit für gleich mehrere Sinne. Eine Lesung begleitet von wunderschönen visuellen Eindrücken. Die Stadtverwaltung Bexbach lädt interessierte Literatur- & Kunst-Liebhaber zur kreativen Reisen in die Welt der Geschichten und Bücher ein.

Es wird empfohlen, sich – aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl – schnellstmöglich Plätze für die Gleiszeit am 17.03.2022 im Kulturbahnhof Bexbach, zu sichern. Beginn der Veranstaltung ist um 18.30 Uhr; Einlass ab 18.00 Uhr. Der Eintrittspreis beträgt 8 Euro.

Die Mitglieder des Kultur-und Verkehrsvereins Bexbach und des Partnerschaftsvereins Bexbach können an der Lesung zu einem ermäßigten Eintritt von 6 Euro teilnehmen.

Anmeldungen zur Veranstaltung können gerne unter der Telefonnummer 06826 529-146 (Mo. – Mi., Fr. 8.30 – 12.00 Uhr und Do. 14.00 – 16.30 Uhr) oder per E-Mail an veranstaltungen@bexbach.de erfolgen.

Um Einhaltung der aktuell geltenden Hygiene- und Abstandsregeln wird gebeten. Die aktuellen Corona Maßnahmen zur 3G-Regelung sind zu beachten.  Die Stadt Bexbach bittet um Verständnis.

Vorheriger ArtikelVielfältige Frühlingsausstellung der Kunsthandwerker in Websweiler
Nächster ArtikelBrennholzverkauf im St. Ingberter Wald

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.